Win-Win-Win für Verwaltung, Wissenschaft und Wirtschaft
D-A-CH-LI Konferenz

zu dieser Thematik lädt die Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung zu einer D-A-CH-LI Vierländerkonferenz am 4. Oktober 2012

 
Open Government Data

Customers need to be given control of their own data-not being tied into a certain manufacturer so that when there are problems they are always obliged to go back to them.
(Tim Berners-Lee)

 
Call for papers

Sie erhalten von Seiten der Konferenzleitung Rückmeldung über eine Aufnahme! Jede positive Einreichung erhält jedenfalls eine gratis Eintrittskarten für die internationale Konferenz!

 

OGD D-A-CH-LI Konferenz

Mit dem bundesweiten Open Government Data Portal hat das österreichische Bundeskanzleramt gemeinsam mit der Cooperation Open Government Data Österreich und dem Bundesrechenzentrum eine in Europa bislang einzigartige, nationale Plattform geschaffen, die eine Sicht auf frei zugänglich gemachte Daten der öffentlichen Verwaltung ermöglicht. BürgerInnen, Unternehmen, aber auch Medien erhalten dabei nicht nur Einblick in Statistiken des Bundes, der Länder, Städte und Gemeinden, sondern auch nützliche Informationen zu Geodaten, Verkehr, Tourismus, Freizeit, Kultur oder Umwelt.

Zu dieser Thematik lädt die Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung zu einer D-A-CH Dreiländertagung am 4. Oktober 2012 als erste einer Reihe von Konferenzen zum Thema OGD D-A-CH-LI.

Weitere Konferenzen folgen in Deutschland, der Schweiz und Liechtenstein (D-A-CH-LI). Die Termine werden ebenfalls auf dieser Webseite bekannt gegeben.

Eine globale D-A-CH-LI Konferenz zur Thematik unter Schirmherrschaft der europäischen Kommission in Brüssel ist in Planung.

 

Kontakt

ADV Arbeitsgemeinschaft für Datenverarbeitung
Trattnerhof 2 1010 Wien

Tel. +43-1-5330913
Fax: +43-1- 5330913-77

E-Mail: office@adv.at
Homepage: www.adv.at